Blog

PATTERNHACK: KINDERJEANS SCHNITTMUSTER
14 / 06
2018
Google+
Pinterest

 

Kinderjeans SchnittmusterPATTERNHACK: BIG EASY WIRD EINE JEANS

Zu den Superhelden der Kleidung gehören ja ganz unbestritten Jeans, oder wie siehst Du das? Also wir hier sind totale Jeans-Fanatiker. Für Kinder gibt es da natürlich Unmengen an verschiedensten Styles zu kaufen, aber ich gebe zu, dass ich häufig mit den Modellen irgendwie nicht ganz glücklich bin. Entweder haben sie gruselige Waschungen, wollen aussehen wie Hosen für Erwachsene, sind unbequem und unpraktisch für kleine wilde Kerle oder einfach irgendwie langweilig. Also zeige ich Dir hier, wie du aus unserem  Schnittmuster Big Easy, dass eigentlich eine lässige Pumphose für Kleinkinder ist, selbst ein Kinderjeans Schnittmuster erstellst. Es ist kein Hexenwerk, vertrau mir. 

MATERIAL

Material Patternhack

Folgende Dinge wirst Du brauchen:

  • Schnittmuster
  • Jeansstoff, der hier verwendete ist von Spoonflower
  • Taschenfutterstoff
  • Gummiband 2,5 cm breit
  • Bleistift
  • Espressotasse (oder etwas anderes, mit dem man schöne Rundungen zeichnen kann)
  • Maßband
  • Geodreieck
  • Stecknadeln
  • Papierschere
  • Stoffschere
  • Schnittpapier alternativ Papier, mit dem man abpausen kann (es reicht eine Din A4 Größe)
  • Garn
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen

SCHNITTMUSTER

Schnittmuster Taschen

Große Veränderungen brauchst Du am Schnitt eigentlich gar nicht vornehmen. Es sollen lediglich ein Paar typische Jeanstaschen und lässige Bundfalten hinzugefügt werden, um den Look der legeren Jeans abzurunden. Du entscheidest, wie groß der Eingriff für die Hosentasche sein soll. Dabei kannst Du Dich an gekauften Hosen orientieren, um Position und Größe der Eingriffe festzulegen. Zeichne zunächst eine Parallele zur Vorderen Mitte (meine ist ca. 5 cm lang) und eine Parallele zur Hüftlinie bis zur Seitennaht.

Schnittmuster Hosentaschen

Mit einer Espressotasse lässt sich im Anschluss wunderbar eine schöne Rundung einzeichnen.

Kinderjeans Taschen

Nun kannst Du eine Linie für den Taschenbeutel einzeichnen. Die Taschen sollten bei kleinen Kindern nicht zu groß sein. Zeichne sie so, dass eine Kinderhand später bequem in die Tasche passt.

Taschenbeutel Kopieren

Lege Dir Schnittpapier auf das Schnittmuster Vorderteil und zeichne den unteren Taschenbeutel wie oben dargestellt nach.

Zeichne nun den oberen Taschenbeutel nach, hierbei musst Du 1 cm Nahtzugabe oberhalb des Tascheneingriffs hinzugeben.

Als letztes musst Du den Taschenbesatz kopieren, wobei Du hier eine Nahtzugabe von ca. 3 cm hinzugeben solltest, damit die Kante des Taschenbesatzes später in der Tasche verschwindet und nicht sichtbar ist.Taschen Schnittteile

Schneide 1 cm parallel zur Tascheneingriff-Linie entlang, um den Tascheneingriff  in das Schnittteil des Vorderteils zu übernehmen. Nun hast Du neben den Schnittteilen, die in unserem Schnittmuster enthalten sind neue Schnittteile für die Taschen. Jetzt kann es an den Zuschnitt gehen.

ZUSCHNITT

Schnittteile Kinderjeans

Während ich das Vorder- und Rückteil sowie den Taschenbeutelbesatz ( 2 Mal gegengleich) aus dem gepunkteten Denim zugeschnitten habe, schneide ich den oberen und unteren Taschenbeutel (jeweils 2 gegengleich) aus einer leichteren Baumwolle zu, die später nicht aufträgt. Die Nahtzugaben sind in unserem Schnittmuster für die Big Easy bereits enthalten und dementsprechend nun auch in den Schnittteilen für die Taschen. Versäubere Vorder- und Rückteil entweder mit der Overlockmaschine oder einem Zickzackstich. Dabei kannst du Fußsaum und Bund jeweils auslassen, da diese später verzaubert werden. Versäubere außerdem die runden Seiten der Taschenbesatze sowie der oberen Taschenbeutel.

TASCHEN NÄHEN

Taschenbesatz aufsteppen

Steppe den Taschenbesatz klappkantig auf den unteren Taschenbeutel und wiederhole das ganze mit dem zweiten Besatz und Beutel.

Platziere die oberen Taschenbeutel rechts auf rechts auf die Vorderhose und nähe sie mit 1 cm Nahzugabe fest. Schneide im Anschluss die Nahtugabe um die Hälfte zurück und versäubere die Rundung entweder mit der Overlockmaschine oder einem Zickzackstich.

Schlage die Taschenbeutel nach innen um, bügle die Kante und steppe sie kanppkantig und mit einer weitern Steppnaht ca. 0,5 cm parallel dazu ab.

Taschenbeutel nähen

Lege die Vorderhose mit der linken Seite nach oben vor Dich und platziere im Anschluss den unteren Taschenbeutel passgenau oberen. Nähe dann die Taschenbeutel an der runden Seite zusammen und versäubere die Kante. Alternativ kannst Du diese Naht direkt mit der Overlockmaschine nähen.

Tasche fixieren

Fixiere mit einem Geradstich die Taschenbeutel mittels zweier knappkantiger Nähte.

BUNDFALTEN LEGEN

Die Bundfalten kannst Du ganz nach Deinen Vorlieben platzieren. Dabei ist es möglich eine oder mehrere Falten pro Seite legen. Ich habe mich für eine Falte entschieden mit einer Faltentiefe von ca. 1,5 cm und sie nah an den Tascheneingriff platziert ohne dabei den Taschenbeutel zu tangieren. Nähe die Falte im Anschluss mit einem Geradstich kanppkantig fest, um sie zu sichern.

 

HOSE NÄHEN

Kinderjeans Schnittmuster

Lege die rückwärtige Hose rechts auf rechts auf die Vorderhose und schließe mit einer Naht die Schrittnaht.

Bügle die Schrittnaht in eine Richtung und steppe sie von rechts mit zwei Steppnähten ab.

Kinderjeans Schnittmuster

Lege die Hose so vor Dich, dass die rechten Seiten innen liegen und schließe die äußeren Seitennähte mit einem Geradstich.

Kinderjeans Schnittmuster

Schlage den Fußsaum zweimal 1 cm ein und steppe ihn fest. Verfahre analog mit dem zweiten Fußsaum.

Kinderjeans Schnittmuster

Messe den gesamten Hosenbund mit einem Maßband. Addiere zu Deinem gemessenen Wert 2 cm Nahtzugabe. Schneide nun aus Deinem Stoff ein Bündchen zu. das Rechteck dafür sollte die ermittelte Länge (inkl. Nahtzugabe) haben und eine Höhe von 8 cm (die fertige Höhe beträgt dann 3 cm und Du kannst ein 2,5 cm breites Saumgummi einziehen).

Kinderjeans Schnittmuster

Schließe das Bündchen an der kurzen Seite zu einem Ring. Die Nahtzugabe beträgt 1 cm und versäubere die Nähte im Anschluss. Falte das Bündchen nun zur Hälfte, sodass die rechten Seiten zu sehen sind.

Kinderjeans Schnittmuster

Schiebe das Bündchen nun auf die Hose, dabei sollte die Naht des Bundes auf der Hinteren Mitte platziert werden und nähe das Bündchen mit 1 cm Nahtzugabe ringsherum an die Hose. In der Hinteren Mitte musst Du eine Öffnung von ca. 3 cm lassen, um dort den Gummizug hineinfädeln zu können.

Kinderjeans Schnittmuster

Jetzt kannst Du das Gummiband mit Hilfe einer Sicherheitsnadel einfädeln. Wenn es am anderen Ende des Bundes wieder rauskommt, gilt es die finale Länge festzulegen und es entsprechend mit einem Zickzackstich zu schließen. Als letztes musst Du nun noch die Öffnung in der Hinteren Mitte schließen. Du hast es geschafft. War doch gar nicht so wild, oder?

Und jetzt sei stolz auf Dich und feire Dein Werk.

Kinderjeans Schnittmuster

Kinderjeans Schnittmuster

Kinderjeans Schnittmuster

Kinderjeans Schnittmuster

Kinderjeans Schnittmuster

ZURÜCK